clanprofilebackground.jpg
Destiny_2_logo.png

Was macht ein Destiny 2 Admin bei uns?

Administratoren sind erfahrene Spieler, die es ihren Sherpas und Officers ermöglichen, ihrer Community durch engagierte Führung und Mentoring die bestmögliche Erfahrung zu bieten.

Verantwortlichkeiten des Administrators:

Jeden Montag

  • Senden Sie Warnungen an Mitglieder, die im Spiel oder auf unserem Discord inaktiv sind.

  • Säubere Mitglieder mit Warnungen aus der Vorwoche.


Täglich

  • Nehmen Sie Mitglieder zeitlich in Ihren Clan auf.

  • Moderieren Sie den Destiny teil auf unserem Discord.

  • Wenn Ihr Clan kein Raid-Engramm hat, bemühen Sie sich konzertiert, dies zu erreichen.

  • Sei nett zu neuen Spielern. Nicht jeder ist perfekt. Sei geduldig.

  • Geben Sie neuen Mitgliedern das Gefühl, dass wir ihnen helfen möchten voranzukommen. Dies ist Teil dessen, was diese Gemeinschaft ist und ist sehr wichtig für das Wachstum des Clans.

  • Sei so viel wie möglich in Discord aktiv - desto mehr Leute chatten, desto besser.

  • Bleiben Sie mit den Aktivitäten Ihrer Officer auf dem Laufenden und stellen Sie sicher, dass sie ihre Arbeit erledigen und ihre Tabellen rechtzeitig aktualisieren.

  • Halten Sie Ihre Sherpas aktiv, wenn ein Sherpa in Ihrem Clan ist, sind Sie dafür verantwortlich.

  • Wenn Sie keinen Sherpa haben, formen Sie einen. Je mehr Sherpas, desto besser und weniger Arbeit für Sie und Ihren Officer.

  • Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein.